Galdessa Camp

Romantisches Camp nicht nur für Honeymooner

Informationen

Bewertung: 5 Karibu-Sterne

Lage: Tsavo Ost, Galana River

Stil: Luxuriöses Camp

Zimmer/Zelte: 11

das sagen unsere Kunden

"Das Galdessa Camp ist etwas ganz Besonderes: beim Abendessen die Hippos und Krokodile beobachten ist schon sehr beeindruckend. Die Gastgeberin Silvia kümmert sich perfekt um das Wohl der Gäste, das Personal ist wahnsinnig freundlich." - Katja und Ren

"Galdessa= Abenteuerlich und aufregend, da hat sich jemand bei der Errichtung des Camps richtig Gedanken gemacht" - Andreas und Susanne

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Barbara Hartung war mehrmals in Afrika und kann Ihnen viele Tipps bei der Planung Ihrer Traumreise geben. Alle Unterkünfte wurden von uns getestet. 

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-12
Reiseanfrage

Aktivitäten des Camps (teils inklusive oder gegen Gebühr)

  • Pirschfahrten im Jeep zur exklusiven Benutzung oder zusammen mit weiteren Gästen
  • Guided Bushwalk 
  • Bushfrühstück am Galana Fluss
  • Dinner im Bush
  • 3 Gänge Mittagspicknick 
  • Sundowner am Flussbett

Tipp: Lassen Sie den Abend bei einem Glas Wein mit Blick auf das Flussbett ausklingen.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Barbara Hartung war mehrmals in Afrika und kann Ihnen viele Tipps bei der Planung Ihrer Traumreise geben. Alle Unterkünfte wurden von uns getestet. 

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-12
Reiseanfrage

Nähe zur Natur

Das Camp

Das Galdessa Camp liegt abseits vom Massentourismus unter schattigen Palmen direkt am Ufer des Galana Flusses. Das Camp ist nicht eingezäunt und wird von Massais bewacht, damit keine Wildtiere durch das Camp laufen. Es ist ein ganz besonderes Camp, das mit viel Liebe zum Detail und jeder Menge Luxus und Komfort eingerichtet wurde.
Im Haupthaus befinden sich der Speisesaal, eine Bar und eine große geschmackvoll eingerichtete Lounge mit offenem Kamin.

Geborgenheit

Die Bandas und Bungalows

Das Galdessa Camp hat zwei Bereiche: das Main Camp besteht aus 11 Bandas, die unter Doumpalmen auf hölzernen Plattformen mit Blick auf den Fluss stehen. Das Makutidach (Palmblätter) vermittelt Geborgenheit. Die Einrichtung besteht aus Massivholz-Möbeln, einem großen Bett mit Moskitonetz. Die Badezimmer verfügen über Dusche und Toilette. Die private Veranda lädt zum Ausruhen und Beobachten von vielen Tieren ein. Das Private Camp verfügt über 3 Bungalows und liegt flussabwärts vom Main Camp, um eine größtmögliche private Atmosphäre zu sichern. Die Honeymoon Suite verfügt über eine eigene Lounge, eine Aussichtsplattform mit Blick auf ein Wasserloch, wo Sie die Tiere beim Trinken beobachten können.

Öko-Tourismus

das gewisse Extra

Im Galdessa Camp steht verantwortungsvoller und umweltbewusster Tourismus im Vordergrund. Schon als das Camp gebaut wurde hat man besonders darauf geachtet die Umwelt möglichst nicht zu beeinträchtigen.
Ein Großteil der Einnahmen fließt in Umweltschutzprojekte. Um Strom zu gewinnen wird Solarenergie verwendet und das Brauchwasser wird gesäubert. Auch der Abfall wird, wenn möglich wieder verwertet.

"Unser Highlight war das Galdessa Camp im Tsavo East: schon die ganze Anlage am Fluß ist ein Traum, das eigene Zelt mit dem Indiana-Jones-Flair einfach unglaublich schön, und wenn dann der Elefant 3 Meter vor dem Zelt vorbei marschiert ist das Safari-Glück perfekt."

- Gerda und Peter

Zugehörige Safaris

Verbringen Sie eine erlebnisreiche Safari und übernachten Sie in gut ausgewählten Unterkünften.

4 Tage

Honeymoon Safari

Safari entdecken

Wünschen Sie eine andere Unterkunft? Wir beraten Sie gerne individuell.

INDIVIDUELLE REISEANFRAGE        zurück zur Übersicht